TRAINEE WORKSHOPLEITER*IN




Dir sind aktuelle Gesellschaftsthemen ein Anliegen? Du tauschst dich gerne über Diversität, Vorurteile, Zivilcourage, Homophobie, Flucht & Asyl, Religion, Umwelt, Ernährung und noch viel mehr aus? Dann bist du bei uns im OPEN SPACE genau richtig! ​ Dein Profil:

  • Neugierde und Motivation für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

  • Freude am Diskutieren

  • Offenes und selbstsicheres Auftreten

  • Unter Berücksichtigung der Vorgaben unserer Projektpartner*innen, teilen wir mit, dass das Vorliegen eines 2G-Nachweises von Vorteil wäre, jedoch keine Voraussetzung ist.

Unser Angebot:

  • Beschäftigungsverhältnis: geringfügig

  • Wochenstunden: ca. 3-4 Stunden pro Woche (hauptsächlich vormittags) – flexibel

  • Entlohnung:

  • Trainee Workshopleiter*in €10.- pro Stunde

  • Workshopleiter*in €15,- pro Stunde

Wir nehmen dich als Trainee zu Workshops mit und geben dir Zeit in deine Rolle hineinzuwachsen. Wann immer du dich bereit fühlst, kannst du den nächsten Schritt machen und eigenständig Workshops leiten. ​ Die Workshops: Unsere Workshops werden unregelmäßig von Schulen und anderen Institutionen gebucht und es liegt im jeweiligen Interesse und Engagement der Workshopleiter*innen, wie oft sie sich für einen Termin melden. Es handelt sich also um keine fix planbare Tätigkeit, lässt aber viel Spielraum für selbstständige Zeiteinteilung und individuellen Einsatz. Je nach Anzahl an abgehaltenen Workshops ergibt sich bei der „fallweisen geringfügigen Beschäftigung“ dann auch deine tatsächliche Entlohnung. Ein Workshop dauert ca. 3 Schulstunden. Falls du mindestens 18 Jahre alt bist, gerne selbstständig aber dennoch diszipliniert arbeitest und die Vorteile von Flexibilität im eigenverantwortlichen Arbeiten siehst, schicke uns deine Bewerbung und deinen Lebenslauf an bewerbung@openspace.co.at!