OPEN CULTURE * La Reunion Edition



Am Samstag, den 27 Jänner fand unsere Open Culture - Reihe erstmals in unserem neuen Open Space Büro in der Jakoministraße 14 statt. Diesmal stand dieser kulinarisch-kulturelle Abend unter dem Motto "Creole Edition". Willy, der etwa fünf Jahre auf La Réunion - einer Insel im Indischen Ozean, die zu Frankreich gehört - gelebt hat, gab den Gästen einen kulinarischen Einblick in seine zweite Heimat, die stark von der so-genannten creolischen Küche geprägt ist. Bereits ab 10:45 Uhr waren Willy und die Open Space Crew fleißig am Zwiebel schälen, Karotten schneiden, uvm., um die verschiedenen creolischen Köstlichkeiten bis zum Abend hin fertig zu bekommen.

Wer wollte, konnte dem Koch und dem Team bereits da über die Schulter schauen, bzw. bei den Vorbereitungsarbeiten mithelfen.

Um 18:00 Uhr war es dann soweit - die Open Culture - Creole Edition wurde offiziell eröffnet und die Gäste konnten es kaum erwarten, das schmackhafte Buffet in Angriff zu nehmen. Die Besucher*innen waren begeistert von Willy's Gerichten, die sich vor allem durch die Vielfalt an Gewürzen auszeichneten. Um die Gäste nicht nur kulinarisch auf La Réunion einzustellen, brachte Willy auch eigene Fotos seiner zweiten Heimat mit, die während der Veranstaltung im Hintergrund an die Wand projiziert wurden. So entstanden auch spannende Gespräche, in denen Willy den Besucher*innen nicht nur kulinarisch, sondern auch durch seine persönlichen Erzählungen seine zweite Heimat näher brachte.

Alles in allem war Open Culture - Creole Edition ein gelungener Auftakt für die weiteren Open Culture Abende im neuen Open Space Office in der Jakoministraße 14.

* * *

Nächster Termin:

OPEN CULTURE * GREEK EDITION

Samstag, 17. Februar 2018, ab 18:00 Uhr


#Vielfalt #bunt #Vorurteile #Kultur #Veranstaltung #Kulinarik #Essen