OPEN CULTURE - Bengali Edition



Nachdem der ursprünglich geplante, bengalische Koch im wahrlich letzten Moment abgesagt hatte, stand unser Open Culture Abend auf der Kippe. Doch dem Netzwerk unserer wunderbaren Crew-Mitglieder Julia & Carina ist es zu verdanken, dass in kürzester Zeit entsprechender Ersatz parat stand: Sharmistha und Forid aus Bangladesch übernahmen das Zepter und retteten den Abend. Zumal wir bereits die Zutaten des Einkaufszettels unseres ursprünglichen Kochs besorgt hatten. Doch scheinbar steht in Bangladesch Improvisation hoch im Kurs ;). Zusätzlich zum quasi vorgegebenen Hauptgericht, zauberte Sharmistha ein wunderbares Dessert, das uns an Palatschinken erinnerte.

Was uns sehr freut: Wir durften wieder alte, aber auch viele neue Gesichter bei uns im OPEN SPACE willkommen heißen. Noch einmal ein herzliches Danke für eure Spontanität, euren Einsatz und eure Kochkünste,

liebe Sharmistha und lieber Forid!

Bis zum nächsten Mal bei OPEN CULTURE am 26.05.2018!

Fotos

#OpenCulture #Bengali #Bangladesch #StadtGraz