in memoriam

Unsere liebe Workshopleiterin Nadja ist am vergangenen Wochenende im 28. Lebensjahr nach langer, schwerer Krankheit friedlich eingeschlafen. Nadja, wir möchten uns für deine unglaubliche Herzlichkeit, Lebensfreude und Empathie bedanken. Um auch unserer Community nochmals zu zeigen, warum du so ein besonderer Mensch für uns bist, anbei deine ersten Zeilen an uns. Alles Liebe...



Liebes Team des Open Space! Von einer lieben Freundin, die ebenfalls bei euch gearbeitet hat und sehr angetan war von den guten Erfahrungen, die sie im open space machen konnte, wurde ich darauf aufmerksam gemacht, dass ihr momentan nach einer ProjektassistenIn sucht! Hiermit bewerbe ich mich also gerne auf diese spannende Stelle und schicke euch im Anhang wie gewünscht meinen Lebenslauf mit. Kurz zu mir und meinen Beweggründen, mich bei euch zu bewerben: Erst im November 2017 habe ich mein Studium der Sozialen Arbeit abgeschlossen, und seitdem in verschiedenen Arbeitsbereichen geschnuppert und mitgearbeitet. Eine geringfüge Anstellung bei euch würde demenstprechend einfach super passen und die Stelle wäre meiner Meinung nach genau die richtige für mich!


Warum? Nun, ich:

+ bin mindestens 18 Jahre alt --> noch 23, um genau zu sein 👍

+ arbeite sehr gern selbstständig, nachdem ich eine gute Einschulung erhalten habe 👍

+ bin sozial engagiert --> 👍

..auch aufgrund von meinem Studium (Projektmanagement war ua auch ein Kurs von uns an der FH) und vor allem dank vieler freiwilligen Einsätze (Europäischer Freiwilligendienst, Mitarbeit bei der Aktion Weitblick-Flüchtlingshilfe, Caritas etc)

+ habe keine Scheu vor Telefonaten, im Gegenteil! 👍

usw.

summa summarum: hab ich einfach richtig Bock auf diese Arbeit bei euch!! :)


So jetzt liegt es an euch! :) Falls ich in euer Team passen könnte, freue ich mich über eine Rückmeldung eurerseits bzw. noch lieber auf ein gemeinsames Gespräch! Danke und ganz liebe Grüße,

Nadja (Stoderegger)