GENERALVERDACHT



Das Islamische Kulturzentrum Graz war am 26. März 2015 Gastgeber der Veranstaltung "Islam und Muslime unter Generalverdacht. Dialog statt Islamophobie". Expert*innen wie Dr. Farid Hafez von der Universität Salzburg, Dr. Markus Ladstätter, Dr. Nadim Mazarweh, Mag.a Dudu Kücükgöl und Mag. Michael Kern versuchten

bei der Podiumsdiskussion die Thematik näher zu beleuchten.

Und unsere OPEN SPACE Crew war selbstverständlich im Publikum und machte mit der einen oder anderen Frage auf sich aufmerksam.

Islamisches Kulturzentrum Graz: "In den letzten Wochen und Monaten kam es immer häufiger zu Übergriffen auf Muslime und muslimische Einrichtungen. Die abscheulichen Attentate in Paris haben die Situation zusätzliche angeheizt und die Muslime wurden durch die Formulierung im neuen Islamgesetz unter eine Art Generalverdacht gestellt. Wir möchten an diesem Abend über die aktuelle Lage der Muslime in Österreich sprechen, das neue Islamgesetz und was die Muslime selbst dazu beitragen können um die Situation zu verbessern!"

Einige Ausschnitte zur Diskussion findest du > hier

Infos zur Veranstaltung > hier