FORTBILDUNG - ISOP



Die 3. Fortbildung im Rahmen der Kooperation mit unserer Partnereinrichtung ISOP - Schulsozialarbeit befasste sich neben Tipps und Tricks für eine leichtere „Einschätzung“ multikultureller Familienstrukturen und der Vermittlung zentraler Hintergrundinformationen zum Islam, auch mit alltagsspezifischen Herausforderungen im Klassenzimmer. Gerade aufgrund der Tatsache, dass Religionen oftmals individuell ausgelegt und gelebt werden, können Traditionen & Bräuche der SchülerInnen durchaus unterschiedlich aussehen. Neben einem soliden Hintergrundwissen benötigt es aber auch einen offenen Zugang zu dem Thema, um möglichst zielführend Lösungen erarbeiten zu können.