WORKSHOP - BG Klusemann

Wir sprachen vorwiegend über Rassismus, was dieser überhaupt ist und wie er sich äußert. In diesem Zusammenhang ging es anhand eines Beispiels eines Schülers um Zivilcourage und wie man mit Rassismus umgehen kann. Beim Thema "Zivilcourage" kamen wir auf das Benutzen von Schimpfwörtern zu sprechen, wann dies passiert und was Schimpfwörter bedeuten. Dies brachte uns dazu, über Behinderungen zu reden, da „behindert“ ein gängiges Schimpfwort ist. Abschließend diskutierten wir darüber, was Mobbing bedeutet. Insgesamt kamen also einige Themen über Diversität zur Sprache.