OPEN SCHOOL - NMS St. Andrä


Wir alle verachten Vorurteile, sind aber alle voreingenommen.“ Am 22. September 2017 Stand das Thema „mit den Vorurteilen aufräumen“ in der NMS St. Andrä im Mittelpunkt. Dinge werden oft viel zu schnell gesagt, ohne dass sich darüber Gedanken gemacht werden, welche Auswirkungen dies wohl mit sich bringen wird. So wurde im Workshop für gemeinsame Aufklärung über die Bedeutung einiger Schimpfwörter sowie vieler Vorurteile gesorgt. Auf was die Kinder der 4b jedoch sofort gekommen sind, ist, dass man oft genauer hinschauen muss, um zu erfahren, was dahinter steckt. So ganz nach dem Motto „Ich kann einen Mercedes AMG fahren, habe aber kein Dach über dem Kopf“. Viele interessante Gespräche und Diskussionen wurden geführt, auch wenn man bei vielen Kindern zuerst mal den weichen Kern herauslocken musste. DANKE liebe Kinder der NMS St. Andrä für den tollen, lebendigen Workshop mit EUCH.